leonie wahl

tanz, choreographie

Leonie Wahl lebt als Tänzerin und Choreografin in Wien. Sie studierte Tanz an der Hochschule Heidelberg-Mannheim und an der Rotterdamse Dansacademie.

Von 2001 bis 2015 tanzte sie als prägendes Mitglied in der Company Gervasi, mit der
sie in sämtlichen Produktionen zu sehen war und zu verschiedensten internationalen Festivals eingeladen wurde.

Für die Company ProArt hat sie Teile der Programme „Motion Scores“ und „Sonette“ erarbeitet.

Als Tänzerin hat sie unter anderem mit Leine & Roebana, Milli Bitterli, Jan Jakubal und den Regisseuren Hans Peter Horner und Michael Scheidl kollaboriert.

Im Jahr 2012 gründete sie ihre eigene Company "orgAnic reVolt" mit der sie die Performances „WithinWaste“ und „Idem“ entwickelte und zuletzt die Produktion „Void“ in gemeinsam mit dem bildenden Künstler Robert Fleischanderl.

Mit DANS.KIAS arbeitet Leonie seit dem Gruppenstück „Corps à corps“ zusammen.